Autor: Leon Seeberger

Die Jusos im Gespräch mit der Nürnberger Schülervertretung

Die meisten Interessensvertretungen der Jugend in unserer Stadt sind nur wenigen geläufig. Gleichzeitig streben diese selbstbewusst und kontinuierlich nach mehr Aufmerksamkeit in der Stadtgesellschaft und nach mehr Einbeziehung in politische Entscheidungsprozesse. Grund genug, sich zumindest kurz mit ihrer Arbeit zu beschäftigen. Den Anfang macht die Nürnberger Schülervertretung. Dabei lässt sich ...

Ein Unglück namens „Die letzte Instanz“

Vor mehreren Wochen strahlte der WDR eine Folge der Fernsehsendung „Die letzte Instanz“ aus, in der man mit mehreren Gästen ganz locker und unterhaltsam über kontroverse Fragestellungen diskutiert und am Ende die Gäste und das Publikum gemeinsam abstimmen dürfen, wie sie zu diesen Fragestellungen stehen. So weit so gut. „Wir sind mit diesen Begriffen aufgewachsen – wir meinen es nicht böse“. In de...

2021: Ein außergewöhnliches Jahr

2020 wird wohl niemand so schnell auf der Welt vergessen. Auch für die Jusos war es ein besonderes Jahr. Wir haben einen sehr engagierten Wahlkampf geführt und mussten wie alle anderen Genoss*innen innerhalb von einem Tag von 100 auf 0 runterfahren. Eine Besserung der Situation war nicht Aussicht. Wir hatten neben unseren 25 (Nacht)Infoständen drei größere Veranstaltungen, die sehr erfolgreich war...

Sozis für Tiere

Seit geraumer Zeit beschäftigen wir uns mit verschiedenen politischen Themen, die wir über mehrere Sitzungen hinweg besprechen, um einen tiefergehenderen Einblick in diese politischen Felder zu erhalten. Zuletzt haben wir uns mit dem wichtigen Thema der Umweltpolitik auseinandergesetzt. Wir haben Stefan Sander von den „Sozis für Tiere“ zu einer unserer Montagssitzung eingeladen, um mit ihm über Ti...

Die Fassade bröckelt

Wie rechtfertigen wir die Ungleichheit in unserer Gesellschaft? Seit Jahrzehnten berufen sich die Reichsten unter uns auf ihren Beitrag zum Wohle aller. Diese Überzeugung reicht sogar soweit, dass sie vermeintlich noch reicher sein müssten, damit die Welt noch mehr von Ihnen haben könnte. Ohne Frage sind diese Vorstellungen weit hergeholt. Wie weit, das hat uns die Coronakrise abermals verdeutlich...

Moria brennt – unsere europäischen Werte gleich mit!

ENTTÄUSCHUNG. ANGST. WUT. Um diese drei Gefühle und ihre Ausprägungen dreht sich die gesamte „Flüchtlingskrise“. Ihr denkt, ich bilde damit nur einen Blickwinkel ab? Du lebst in deiner Heimatstadt, dort bist du glücklich, auch wenn nicht immer alles einfach ist. Du gehst zur Schule, du triffst dich mit deinen Freunden. Deiner Familie geht es gut, ihr kommt über die Runden und habt meist genug Esse...

Diskriminierung ist Alltag, Diskriminierung ist Macht – auch hier.

Viele Mitglieder sind in unserer Partei eingetreten, um sich auch politisch dem Kampf gegen Rechts und Diskriminierung zu verschreiben. Die aktuellen Ereignisse rund um den gewaltsamen Tod von George Floyd und das, wieder einmal, ins Gedächtnis gerufene brutale Ausmaß der institutionellen Polizeigewalt löst auch hier bei uns Wut, Entsetzten und den Drang zur Gegenreaktion aus. Dabei kann man das P...

Live-Stream statt großer Demos – der 1. Mai in Zeiten von Corona

Der 1. Mai ist einer der Höhepunkte des sozialdemokratischen und gewerkschaftlichen Jahres. Auch auf den 1. Mai 2020 haben wir uns wie jedes Jahr gemeinsam mit unserem Bündnispartner*innen im Jugendbündnis über ein halbes Jahr vorbereitet und die Forderungen der politisch linken und gesell-schaftlich engagierten Jugend formuliert und waren bereit, mit ihnen auf die Straße zu gehen. Doch wie so vie...

Kommunale E-Sport-Förderung kommt!

Jusos haben sich durchgesetzt Im Nürnberger Kooperationsvertrag zwischen SPD und CSU ist eine kommunale E-Sports-Förderung vereinbart worden. Das erfolgte auf ausdrückliche Initiative der Jusos Nürnberg. „Die E-Sport-Förderung ist eine gute Nachricht für viele junge Menschen in unserer Stadt. E-Sport ist auch ein Sport und sollte daher auch so gefördert werden! Hier kommen junge Menschen aus...

Jusos und Corona

Sicher hat sich auch bei uns Jusos jede*r tapfere Wahlkämpfer*in, nach den anstrengenden Wochen, auf etwas Ruhe gefreut. Doch, dass so abrupt große Teile des Lebens stehenbleiben, damit hat wohl niemand gerechnet. Es war klar, auch wir müssen daheimbleiben. Vorerst wurden alle unsere wöchentlichen Sitzungen abgesagt. Und das gerade in der Zeit, in der so spannende und wichtige Themen auf den Tages...

Das Juso-Jahr 2020

WIR SIND SCHON MITTENDRIN, IM NEUEN JAHR! WAS WIR MACHEN UND WAS WIR UNS VORNEHMEN, EIN KURZER AUSBLICK: Bis zum 15. März sind 23 Infostände in Nürnberg geplant, da werben wir mit unserem Juso-Programm für die SPD – und besonders für unsere u-35 Kandidat*innen. Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat sind darüber hinaus auf Podiumsdiskussionen, Veranstaltungen von Vereinen oder im Wahlka...

Was uns die Hirnforschung über das Gendern verrät

In der letzten Sitzung unseres Feminismus-Blocks haben wir uns in den Kosmos der Sprachforschung begeben: In der Welt haben wir für alles, was eine Bedeutung hat, einen Begriff entwickelt. Damit können wir das bezeichnen, was wir „meinen“ und es von anderem dadurch unterscheiden. Besonders interessant ist es, wenn wir feststellen, dass es in anderen Sprachen Ausdrücke gibt, für die wir dann keine ...

  • 1
  • 2

Lost Password

Register